Úplné zobrazení záznamu

Toto je statický export z katalogu ze dne 19.12.2020. Zobrazit aktuální podobu v katalogu.

Bibliografická citace

.
0 (hodnocen0 x )
BK
München : Deutscher Taschenbuch Verlag, 1987

objednat
ISBN 3-446-12777-1 (Hanser)
ISBN 3-423-04346-6 (dtv)
Hansers Sozialgeschichte der deutschen Literatur ; Bd. 4
000047867
Rekat.
Inhalt // Vorwort ... 11 // Erster Teil // Deutsche Literatur // und Französische Revolution // I Vorbild Frankreich... 19 // II Literarische Aspekte der Revolution... 26 // 1. Verändemngsbereitschaft... 26 // 2. Begeisterung und Ernüchterung (1789-1793)... 30 // 3. Rettungsversuche, Abkehr, Revolutionsfeindschaft // (1793-1815)... 42 // 4. Revolutionsfreunde, besonders Georg Forster ... 54 // Zweiter Teil Weimar und Jena // I Modell Weimar... 65 // 1. Klassizität als produktive Ungleichzeitigkeit... 65 // 2. Goethe und Schiller ... 75 // 3. Ästhetische Erziehung... 86 // II Jena oder der Traum einer romantischen Volksbewegung . 98 // 1. Romantische Schule... 98 // 2. Freie Geselligkeit... 102 // 3. Politische Romantik...116 // 4. Ironie und Fragment...124 // Dritter Teil Drama // I Antikes und modernes Drama...139 // 1. Abbilden und Fortbilden auf dem Theater...139 // 2. Ein humanistisches Lehrstück: // Goethes >Iphigenie auf ???8<...143 // 3. Vom Mythos zur Geschichte: Schillers Antikendramen 149 // 4. Wirrwarr der Gefühle im Spiegel des antiken Dramas: // Friedrich Maximilian Klinger ...158 // 5. Drama der Affekte: Kleists >Penthesilea<...162 // 6. Adams Prozeß und Jupiters Sündenfall: // Kleists >Zerbrochener Krug< und >Amphitryon< ... 169 // 7. Das antike Drama als Medium der reißenden Zeit: // Hölderlin...181 // II Vom Charakterstück zum historischen Drama...190 // 1. Geschichte im Drama...190 // 2. Dramatische »Rekapitulation meines Lebens«: // Goethes >Egmont<
und »Torquato Tasso<...199 // 3. Dramatische »Nachbildungen des Zeitsinnes«: // Goethes Revolutionsstücke...209 // 4. Das Doppelspiel von Wahrheit und Handeln: // Schillers »Wallenstein < ...221 // 5. Verantwortung und geschichtlicher Auftrag: // »Maria Stuart<, »Die Jungfrau von Orleans // > Demetrius <...231 // 6. Mythos in der Geschichte: »Wilhelm Telb...244 // 7. Im Grab der Geschichte: Kleists Geschichtsdramen // und das patriotische Tendenzstück...255 // 8. Geschichtsmärchen auf der Bühne: Ritter-, Schauer- // und Sagenstücke, aber auch Kleists »Käthchen von Heilbronn < ...268 // III ) Romantische Dramen: Tieck, Werner, Müllner, Brentano 286 // 1. Hintergründige Legendenspiele: Tieck...286 // 2. Die Macht des Schicksals: Werner...295 // 3. Leben als Puppentheater - Anfänge des romantischen // Märchenspiels bei Tieck...299 // IV Rührstücke: Kotzebue, Iff land...313 // 1. Die Vermenschlichung bürgerlicher Tugenden...313 // 2. Utopie und Familie...317 // 3. Affekterregung...321 // V Goethes Faust...328 // 1. Herkunft...328 // 2. Die Wette im Himmel ...332 // 3. Ausfahrt in die Nähe...337 // 4. Weltfahrt des unbefriedigten Lebens...343 // 5. Fausts Utopie...347 // 6. »Die Überzeugung unserer Fortdauer entspringt mir // aus dem Begriff der Tätigkeit«...352 // Vierter Teil Erzählende Prosa // I Seelengeschichte und die »Stimmung des wirklichen // Lebens«...357 // 1. Widerspruch von Wirkung und Geltung des Romans . 357 // 2. Exemplarische Lebensläufe:
// Bräker, Bahrdt, Laukhard, Seume...364 // 3. Dichtung und Wahrheit...376 // II Lehrjahre der Lebenskunst. Vom klassischen Erziehungsund Bildungsroman zum romantischen Künstlerroman . 384 // 1. Der didaktische Erziehungsroman: zum Beispiel // Knigge, Engel, Hippel, Pestalozzi...384 // 2. Das Ich des Humoristen und seine Welt: Jean Paul . . 399 // 3. Irdische Himmelfahrten des gedrückten Lebens: // >Die unsichtbare Loge<, >Hesperus< ...404 // 4. Deutsche Romane: >Siebenkäs<, >Flegeljahre< und // danach...413 // 5. Titan <...429 // 6. Wilhelm Meister...436 // 7. Gerettet aus dem »Schiffbruch der Welt«: // Hölderlins >Hyperion<...452 // 8. Vom Künstlerroman zum Bildungsroman der Kunst: // Wackenroder, Tieck, Brentano, Novalis...461 // III »Die ganze menschliche Gesellschaft mit ihren Wundern // und ihren Torheiten«: Knigge, Klinger, Schiller...481 // IV Liebes- und Ehespiegel: Goethe, Schlegel, Arnim, // Lafontaine...502 // V Bibliothek der Abenteuer...516 // 1. Populäre Lesestoffe...516 // 2. Ritterromantik: Wächter, Fouqué...520 // 3. Tfaumfiguren der Identität: Grosse, Voß...526 // 4. Edle Räuber: Vulpius...535 // VI Exemplarische Erzählungen und // Wunscherfüllungsphantasien...542 // 1. Unerhörte Begebenheiten...542 // 2. Märchenhafte Geschichte und künstliches Paradies: // Novalis, Tieck, Fouqué...558 // 3. Aufklärung in Geschichten: Schiller, Hebel...573 // 4. Verwilderte Herzen in einer umgestürzten Welt: // Kleists Erzählungen...592 // Fünfter Teil
Lyrik // I Publikum, Wirksamkeit, Themen und Tendenzen...613 // II Goethe und Schiller ...623 // 1. Gelegenheit, Gedicht und Geselligkeit: // Grundzüge von Goethes Lyrik ...623 // 2. Erotica Romana und Libellus Epigrammatum...634 // 3. Lehrgedichte...642 // 4. Balladen...658 // 5. West-östlicher Divan...674 // III Hölderlin...690 // 1. Enthusiasmus des Geistes...690 // 2. »und wozu Dichter in dürftiger Zeit«...698 // 3. Götterwelt und schöne, lebendige Natur...711 // IV Frühromantik: Schlegel, Tieck, Novalis, Wackenroder, // Brentano, Arnim...719 // 1. Unendliche Beziehung und Bedeutung...719 // 2. Kunst der Gefühlserregung...728 // 3. Dichtung des Unbewußten...738 // 4. Volkslieder...748 // 5. Patriotische Gesänge: Körner, Arndt...759 // Sechster Teil Rhetorische Kunstprosa // I Formen und Funktion...771 // II Themen und Tendenzen...781 // 1. Reisebeschreibung ...781 // 2. Geschichtsschreibung...789 // 3. Philosophischer und wissenschaftlicher Essay...795 // 4. Literaturkritik ...801 // 5. Predigt ...806 // Anhang // Anmerkungen ...813 // Bibliographie...905 // Allgemeiner Teil // I Bibliographien und Forschungsreferate...906 // II Literaturgeschichten...909 // III Grundlegende Untersuchungen ...911 // Spezieller Teil // I Monographien...918 // II Drama...922 // III Erzählende Prosa...927 // IV Lyrik ...932 // V Rhetorische Kunstprosa ...935 // Personen- und Werkregister...939 // Sachregister ...965 // Nachbemerkung...1005

Zvolte formát: Standardní formát Katalogizační záznam Zkrácený záznam S textovými návěštími S kódy polí MARC