Úplné zobrazení záznamu

Toto je statický export z katalogu ze dne 19.12.2020. Zobrazit aktuální podobu v katalogu.

Bibliografická citace

.
0 (hodnocen0 x )
(1) Půjčeno:1x 
BK
1. vydání
Olomouc : Univerzita Palackého v Olomouci, 2012
255 stran : ilustrace, mapy ; 21 cm

objednat
ISBN 978-80-244-3106-2 (brožováno)
Beiträge zur deutschmährischen Literatur ; Band 22
Nad názvem: Univerzita Palackého v Olomouci, Filozofická fakulta
Obsahuje bibliografie a bibliografické odkazy
Anglická resumé
001637374
Inhaltsverzeichnis // Sabine Voda Eschgfaller, Milan Horňáček „Regionale Literatur revisited“ // Neue Perspektiven in der Regionalforschung zur Literatur // der Moderne?...5 // Jörg Krappmann Komplexität, Schlichtheit und Abstraktion in der regionalen Literaturforschung // Am Beispiel des deutschböhmischen Schriftstellers Ferdinand Bernt 23 // Manfred Weinberg // Region, Heimat, Provinz und Literatur (Wissenschaft)...41 // Lukáš Motyčka // Mühlberger entregionalisieren! Mühlberger entterritorialisieren! // Ein Plädoyer für Josef Mühlberger und gegen // die Mühlberger-Forscher...59 // Erwin Feierl-Giedenbacher Globalismus vs. Regionalismus? // Das Internet als Medium globaler Vernetzung regionaler Aspekte 69 // Kristina LabI // Der literarische Massendiskurs in Böhmen und Mähren in der Zwischenkriegszeit // Zur Bedeutung regionaler Massen und Massenphänomene...85 // Jan Budňák // Variationen des Diener-Typus bei Ludwig Winder und // Ernst Weiß...105 // Christian Neuhuber Dialektale Heimatkonstrukte Karl Bachers Gedichte in südmährischer Mundart // 117 // Ulrike Längle Die Schoppemauer „Halbbarbaren“ // Der Streit um das Denkmal für den Schriftsteller // Franz Michael Felder (1839-1869)...141 // Birgit Feierl-Giedenbacher „Zur Ausfüllung der unseügen Kluft zwischen Studiert und Unstudiert“ Von der Stilisierung des Vorarlberger „Bauerndichters“ Franz Michael Felder (1839-1869) zur süddeutschen Vermittlungsfigur zwischen // Stadt und Land
...169 // Karsten Rinas // 1918 als Symmetrieachse der sudetendeutschen und der tschechischen Grenzlandliteratur?...193 // Viktorie Hanišová Die Kontinuität der sudetendeutschen Grenzlandliteratur nach 1945 Gertrud Fusseneggers „Böhmische Trilogie“...207 // Petr Pytlík // Die Erfindung der Tradition zur Stärkung der kollektiven Identität am Beispiel des Dramas König Vannius von Guido List...219 // Krzysztof Žarski „Das Sudetenland“ als eine ostmitteleuropäische Region Zur Dynamik eines deutschen Konservativen im kurzen 20. Jahrhundert...235 // Summary...245 // Kontakte // 253
(OCoLC)817049557
cnb002396011

Zvolte formát: Standardní formát Katalogizační záznam Zkrácený záznam S textovými návěštími S kódy polí MARC